Mein Konto


Anmeldung im Shop

Facebook

Parvis-Verlag ist auf Facebook!
Neuheiten,
Gebete der Woche,
Infos, usw.

Ich bereite euch auf dieses Ereignis vor :
Die Erleuchtung eures Gewissens (Band 2)

Ich bereite euch auf dieses Ereignis vor : <br>Die Erleuchtung eures Gewissens (Band 2)

Ich bereite euch auf dieses Ereignis vor :
Die Erleuchtung eures Gewissens (Band 2)

320 Seiten - 14,5x21 cm - 2. Auflage September 2014

Artikel Nr. D5314 - Gewicht 460 g
Parvis-Verlag - ISBN 9782880228699
24.00 €
Verfügbar
Ich bereite euch auf dieses Ereignis vor : <br>Die Erleuchtung eures Gewissens (Band 2)

Sulema wurde 1954 in Salvador geboren und wohnt seit mehr als 30 Jahren mit ihrem Mann Sabino Alas Gómez in Sherbrooke, Quebec (Kanada). Sie haben zwei Kinder.

Seit einigen Jahren empfängt sie Botschaten der Jungfrau Maria und Jesu (auf Französisch, das nicht ihre Muttersprache ist). Sie wird von einem Seelenführer begleitet.

«Bereitet euch vor, meine Kinder, denn eure Augen werden Dinge sehen, die noch kein Auge je zuvor gesehen hat. Die Zeit ist sehr kurz. Habt keine Angst, seid in großer Freude, bevor ich als Richter komme, komme ich als König der Barmherzigkeit für euch, meine Kinder des Lichtes, Mein kleiner treuer Rest, den ich so sehr liebe. Ich bin nahe, Ich werde die Meinen, euch, Meine Geliebten nie im Stich lassen. Seid achtsam, lasst euch nicht ablenken, lasst eure Lampen brennen.» (Jesus, euer Erlöser)

Es ist wichtig zu begreifen, wie bedeutend und dringlich es ist, die Botschaften zu leben, die der Himmel Sulema übermittelt und die mit denen von Garabandal und L'Escorial in Spanien übereinstimmen. Sie sollen uns auf die Erleuchtung unseres Gewissens vorbereiten, bei der wir Jesus im Glanz seiner Herrlichkeit sehen werden. Ich segne Sie. († Pater J. Rubén Riveros)

[…] Ich rate den Leserinnen und Lesern, eine Botschaft zu lesen und sich dann die Zeit zu nehmen, darüber nachzusinnen... Möge Ihr Gewissen das Licht des Heiligen Geistes in Fülle empfangen, damit Sie mutige Zeugen in der Welt von heute werden. Ich segne Sie. († Abbé Guy Giroux)