Mein Konto


Anmeldung im Shop

Facebook

Parvis-Verlag ist auf Facebook!
Neuheiten,
Gebete der Woche,
Infos, usw.

Skandal Barmherzigkeit

Skandal Barmherzigkeit

Skandal Barmherzigkeit

Wenn Gott zu weit geht

368 Seiten - 14,5x21 cm -  Januar 2018

Artikel Nr. D5376 - Gewicht 520 g
Parvis-Verlag - ISBN 9782880228972
24.00 €
Neuheit
Skandal Barmherzigkeit

Nach dem Buch Am Ende siegt der Frieden bietet dieses Buch eine Auswahl von Zeugnissen, die Schwester Emmanuel auf ihren Missionen gesammelt hat. Sie werden beim Lesen zweierlei bewirken: eine Faszination und eine Bereicherung des Glaubens. Diese Geschichten und Zeugnisse sind wie ein Schlüssel zur Hoffnung, damit wir in den schwierigen Situationen unserer heutigen Welt nicht verzweifeln.

Das Geheimnis der Liebe Gottes offenbart sich uns in einem Satz: je größer unsere Erbärmlichkeit, umso lebendiger und zärtlicher ist seine Barmherzigkeit! Die 46 Geschichten, die in diesem Buch erzählt werden, bringen uns zum Lachen und zum Weinen, aber auch zum Staunen. Wenn wir das Buch zuklappen, werden wir uns in die weit geöffneten Arme Gottes werfen. Wir werden uns in sein Herz flüchten, das immer auf uns wartet.

Schwester Emmanuel Maillard, 1947 in Frankreich geboren, hat an der Universität Sorbonne in Paris Literatur und Kunstgeschichte studiert. Als Mitglied der Gemeinschaft der Seligpreisungen lebt sie seit 1989 in Medjugorje und bereist die ganze Welt als Missionarin.