Betriebsferien

Vom 26. Juli
bis zum
16. August 2021

ist der PARVIS-VERLAG wegen Betriebsferien geschlossen.
Die Online Buchhandlung funktioniert während dieser Periode.
Die Bestellungen die nach dem 20. Juli eintreffen werden erst ab dem 20. August versendet.
Vielen Dank!

Mein Konto


Anmeldung im Shop

Neu im Verlag

Facebook

Parvis-Verlag ist auf Facebook!
Neuheiten,
Gebete der Woche,
Infos, usw.

REGENUM FORTE®

REGENUM FORTE<sup>®</sup>

REGENUM FORTE®

Gelenkkomfort - Erhaltung des Gewebes

Nahrungsergänzungsmittel - Schachtel mit 30 Sticks zu 7,5 g

Artikel Nr. DSAN760 - Gewicht 290 g
- ISBN 3701367900275
29.90 €
Neuheit
REGENUM FORTE<sup>®</sup>

Gelenkkomfort
Erhaltung des Gewebes

Regenum Forte® ist eine Formulierung mit hoher Konzentration an natürlichen Nährstoffen, die an der Struktur der Gelenke (Knorpel, Bänder, Sehnen, Synovium) und anderer Körpergewebe (Haut, Blutgefäße, Haare, Nägel...) beteiligt sind. Durch die hohe Konzentration an Nährstoffen ist es besonders für Senioren geeignet.


 


 

Für wen ist Regenum Forte®?

Jeder, insbesondere Senioren, der das Wohlbefinden seiner Gelenke und den guten Zustand anderer Stützgewebe erhalten möchte.


 

Eigenschaften

Wichtig ist das Gleichgewicht zwischen den Mechanismen der Chondroformation (Knorpelsynthese) und der Chondrolyse (Knorpelabbau). Um das Wohlbefinden der Gelenke zu erhalten, empfiehlt es sich, alle für die Synthese der Knorpelstruktur notwendigen Nährstoffe zuzuführen.

1. Knochenstruktur

  • Vitamin C trägt zur normalen Bildung von Kollagen für die ordnungsgemäße Funktion der Knochen bei.
  • Vitamin D trägt zur normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor bei.
  • Magnesium, Zink, Mangan, Vitamin D und Vitamin K tragen zur Erhaltung von normalen Knochen bei.

2. Gelenkkomfort

  • Kurkuma hilft, das Wohlbefinden der Gelenke und Knochen zu erhalten.
  • Vitamin C trägt zur normalen Bildung von Kollagen für die ordnungsgemäße Funktion des Knorpels bei.
  • Spurenelemente wie Zink, Mangan, Kupfer, Selen und die Vitamine B2, C und E tragen jeweils dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

3. Pflege des Gewebes

  • Vitamin B9 trägt zur Synthese von Aminosäuren bei, Molybdän zur Synthese von schwefelhaltigen Aminosäuren, Magnesium, Zink und Vitamin B6 zur Synthese von Proteinen.
  • Mangan ist an der normalen Bildung von Bindegewebe beteiligt, Kupfer an dessen Erhaltung. Kalium, Kalzium, Magnesium tragen zur normalen Muskelfunktion bei, Vitamin D zu deren Erhalt.

Regenum Forte® unterscheidet sich von Regenum® durch die Masse und die Vielfalt der Inhaltsstoffe. Seine Formulierung ist besonders für Senioren geeignet.


 

Anwendung und Dosierung

Regenum Forte® wird morgens und/oder mittags, verdünnt in einem Glas lauwarmem Wasser, eingenommen.

Intensive Dosis: 2 Sticks pro Tag (= 15 Tage).
Erhaltungsdosis: 1 Stick pro Tag (= 1 Monat).


 

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung

Aufgrund des Kaliumgehaltes ist dieses Produkt nicht geeignet für Personen mit nachgewiesener Niereninsuffizienz und für Kinder unter 3 Jahren.
Aufgrund des Vorhandenseins von Kurkuma, fragen Sie Ihren Arzt im Falle von Gallensteinen um Rat.

Allergiehinweis: enthält Fisch, Soja und Milchsäurebakterien.


 

Inhaltsstoffe:

Kollagenhydrolysat (Fisch), D-Glucosamin HCL, organische Calcium- und Magnesiumsalze, Chondroitinsulfat (Fisch), Kaliumcitrat, Oligosaccharide, Methylsulfonylmethan (MSM) natürlichen Ursprungs aus Kiefer, Sojalecithin, Aminosäuren (u.a. L-Lysin, L-Methionin), BCM 95®: Curcuma longa-Wurzelextrakt, Acerola-Beerenextrakt (Malpighia glabra), Milchsäurebakterien, Hyaluronsäure, Spurenelementkomplex, B-Vitamine (B3, B5, B6, B12, B1, B2, B9, B8), fettlösliche Vitamine (u.a. Vit. D3...), usw.