Mein Konto


Anmeldung im Shop

Facebook

Parvis-Verlag ist auf Facebook!
Neuheiten,
Gebete der Woche,
Infos, usw.

Passionsgestalten

Passionsgestalten

Passionsgestalten

110 Seiten, gebunden - 12x19 cm - 2018

Artikel Nr. D8983 - Gewicht 190 g
Media Maria Verlag - ISBN 9783945401842
13.95 €
Neuheit
Passionsgestalten

Die Erinnerung an das Leiden und Sterben Jesu spielt in der Frömmigkeit der Gläubigen von den Anfängen an eine wichtige Rolle. Die Passionserzählungen gehören zu den ältesten Texten des Neuen Testaments.

In diesem letzten Lebensabschnitt Jesu verdichtet sich alles zuvor Gesagte und Vollbrachte und zugleich bildet das hier Geschilderte den Hintergrund für die Auferstehungsbotschaft. Die vorliegenden Meditationen stellen Zeugen des Leidens und Sterbens Jesu vor. Prof. Dr. Ludwig Mödl unternimmt den Versuch, aus der Perspektive dieser Zeugen die Leidensgeschichte für uns zu deuten.

Über den Autor:
Prof. Dr. Ludwig Mödl, geb. 1938 in Ingolstadt, studierte Philosophie und Theologie, war Regens in Eichstätt, Professor für Pastoraltheologie, Homiletik und Spiritualität in Luzern, Eichstätt und an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Er wurde als theologischer Berater der Oberammergauer Passionsspiele 2000, 2010 und 2020 eingesetzt.