Betriebsferien

Vom 25. Juli
bis zum
16. August 2022

ist der PARVIS-VERLAG wegen Betriebsferien geschlossen.
Die Online Buchhandlung funktioniert während dieser Periode.
Die Bestellungen die nach dem 21. Juli eintreffen werden erst ab dem 19. August versendet.
Vielen Dank!

Mein Konto


Anmeldung im Shop

Neu im Verlag

Facebook

Parvis-Verlag ist auf Facebook!
Neuheiten,
Gebete der Woche,
Infos, usw.

Gebete des Himmels

Gebete des Himmels

Gebete des Himmels

Weg des Lebens

112 Seiten - 11,5x17 cm - 2. Auflage September 2020

Artikel Nr. D5195 - Gewicht 110 g
Parvis-Verlag - ISBN 9782880228309
5.00 €
Verfügbar
Gebete des Himmels

Dieses Gebetbuch enthält zahlreiche Gebete, die Christus der «Tochter der Sonne» eingegeben hat. Wie viele Gnaden kann eine vertrauensvolle und gefügige Seele erhalten, die in aller Bescheidenheit und Einfachheit ihr Herzensgebet an den Herrn richtet!

Dieses Gebetbuch enthält Gebete, die uns im Alltag helfen Gott näher zu kommen, ihn in verschiedenen Lebenslagen zu beten. Man findet auch einen Rosenkranz und einen Kreuzweg im Sinne "Weg des Lebens". Ein Gebetbuch, das uns jeden Tag hilfreich sein wird.

 

«Wachet und betet» sagte der Herr zu seinen Aposteln. Im Hinblick auf die Laxheit der modernen Welt, kommt Jesus seinem Volk entgegen: Er, der uns unendlich liebt, steigt von seinem Thron, um unserem Leben einen Sinn zu geben, uns zu lehren oder wieder zu lehren, zu lieben, zu beten.
Es gibt nichts Schöneres als eine dem Himmel zugewandte Seele, die mit der Zudringlichkeit eines kleinen Kindes betet, wissend, dass sein Vater reich an Barmherzigkeit ist, ein kleines Kind, das alles von ihm erhalten will und glaubt, alles erhalten zu können.

Die «Tochter der Sonne» ist am 23. November 1949 geboren. Als nicht praktizierende Katholikin folgte sie dem welt­lichen Geist bis zu ihrer Bekehrung mit 38 Jahren. Nachdem eine ihrer Freundinnen zu einer anderen Religion übergewechselt ist, fragt der Herr sie, ob sie «Seine Kirche einen und verschönern möchte». Sie hat zahlreiche Botschaften erhalten.