Betriebsferien

vom 30. Juli
bis zum
20. August

ist der PARVIS-VERLAG ist wegen Betriebsferien geschlossen.
Die Online Buchhandlung funktioniert während dieser Periode.
Die Bestellungen die nach dem 25. Juli eintreffen werden erst ab dem 20. August abgesendet.
Vielen Dank!

Mein Konto


Anmeldung im Shop

Facebook

Parvis-Verlag ist auf Facebook!
Neuheiten,
Gebete der Woche,
Infos, usw.

In der Schule des Heiligen Geistes

In der Schule des Heiligen Geistes

In der Schule des Heiligen Geistes

128 Seiten - 11,5x17 cm - 4. Auflage 2013
Artikel Nr. D5094 - Gewicht 120 g
Parvis-Verlag - ISBN 9783907523704
8.00 €
Verfügbar
In der Schule des Heiligen Geistes

In der Bibel wird der Heilige Geist der Tröster und die Kraft von oben genannt, die unserer Schwachheit zu Hilfe kommt. Für uns, die wir so schwach und so vielen Kämpfen ausgesetzt sind, die wir so leicht in die Irre gehen, ist dieser Beistand des Heiligen Geistes keineswegs ein Luxus, er muß vielmehr ein wesentliches Element unseres christlichen Lebens werden; anderenfalls könnten wir keine wirklichen Fortschritte machen und nicht diesem Ruf zur Heiligkeit entsprechen, den Gott an uns alle richtet.

Wie aber sollen wir es machen, um es dem Heiligen Geist zu ermöglichen, uns zu leiten und uns beizustehen? Wie können wir so weit wie möglich für sein Wirken geöffnet werden, damit dadurch unser Verstand erleuchtet und unser Herz gefestigt wird?

Der Heilige Geist ist in jedem Getauften zugegen, und er ist fähig, und zwar in weitaus stärkerem Maße als wir es zu erahnen vermögen, uns zu leiten und uns zu helfen durch die Regungen, die er in der Tiefe unserer Seele aufleuchten läßt. Es lernen, diese zu erkennen und sie entgegenzunehmen, aufmerksamer zu sein für die Einsprechungen, durch die Gott unser Herz berührt, um es eifriger zu machen, das kann dazu führen, daß wir mit den Schritten eines Riesen den Weg des christlichen Lebens zu laufen vermögen, damit es dadurch wesentlich freier, einfacher und glücklicher wird.

Es ist die Absicht dieses kleinen Buches, uns in allgemeinverständlicher und konkreter Sprache die praktischen Gegebenheiten aufzuzeigen, welche diese Fügsamkeit gegenüber dem Wirken des Heiligen Geistes ermöglichen.

Jacques Philippe ist der Verantwortliche der Priesterbruderschaft der Gemeinschaft der Seligpreisungen. Er ist Priester seit 1985 und hält Exerzitien in Frankreich und in anderen Ländern.